Singen in Memmelsdorf

Gemischter Chor 

Wir sind ein gemischter Chor mit derzeit circa 45 aktiven Sängerinnen und Sängern. Gesungen wird hauptsächlich deutschsprachige Literatur durch alle Jahrhunderte, meist 4-6 stimmig. Auftritte finden im ganzen Landkreis im Rahmen des Sängerkreises Bamberg oder der Gemeinde Memmelsdorf statt, oder aber bei eigenen Initiativen wie einer Adventsmusik am Weihnachtsmarkt oder unserem traditionellen Herbstfest. Außerdem  umrahmen wir gerne Gottesdienste, unser jährliches Highlight ist die Feier der Messe auf der Wallfahrtskirche Gügel. Geselligkeit wird bei uns großgeschrieben und so gibt es neben vielerlei Feiereien auch das gemütliche Beisammensein nach der Chorprobe. Wir proben immer dienstags um 19.30 Uhr, zum Mitsingen einfach vorbeikommen!

 

 

 

Projektchor

Den Projektchor gibt es seit ca. 5 Jahren, er trifft sich einige Monate vor bestimmten Auftritten, um projektorientiert zu proben. Neben der Umrahmung von Gottesdiensten singen wir auch bei der Adventsmusik, sowie bei Konzerten wie unserem Evergreenskonzert im Mai 2017. Wir sind aktuell circa 30 Sängerinnen und Sänger aller Altersstufen. Gesungen wird eher moderne Literatur aus Pop, Rock und Musical, beispielsweise Queen, ABBA oder auch Soundtracks wie Frozen. Jeder ist willkommen, wir proben montags 19.30 - 21.00 Uhr, die Projekte werden hier und in der Zeitung angekündigt. Vorkenntnisse sind nicht nötig, jeder, der singen möchte, soll singen! :-)

 

 

 

Kinderchor

Erfreulicherweise gibt es seit diesem Jahr auch wieder einen Kinderchor, in welchem stolze 20 Kinder jede Woche mit unserem Konstantinos in die Welt der Musik eintauchen. Klatschen, Singen, Rappen, Tanzen, alles ist erlaubt, hauptsache es macht Spaß! Kommt vorbei, wir proben donnerstags von 15.00-16.00 Uhr im alten Bahnhof in Memmelsdorf. Ihr könnt auch gerne erstmal schnuppern, wie euch das Singen gefällt! Schaut einfach im alten Bahnhof vorbei! (ab 4 Jahren)

 

 

 

 

HERTZTÖNE

Seit diesem Jahr sind auch die HERTZTÖNE ein Teil des Vereins. Im November 2014 von Jasmin Steiner ins Leben gerufen  proben sie seitdem unter ihrer Leitung mit Feuereifer wöchentlich. Kennengelernt haben sie sich an der FAU Erlangen-Nürnberg und kommen alle aus den unterschiedlichsten Studiengängen. Doch sie alle vereint eines: die Freude an gemeinsamer, authentischer Musik, die von Herzen kommt. Um ihr Publikum zu unterhalten, sind kreative Ideen im Ensemble willkommen und werden auf vielfältige Weise umgesetzt - gemeinsames Musizieren mit Musikerkollegen, tänzerische Einlagen, aber auch eigenes Können an Instrumenten werden in das Programm eingewoben; immer mit dem Ziel, den Zuhörer mitzunehmen in die Welt der Musik und beschwingt aus dem Konzert zu entlassen. Auf eine Stilrichtung lassen sie sich jedoch nicht festlegen! So führt ihr Repertoire vom hohen europäischen Norden bis in den afrikanischen Süden und zieht sich von A Cappella-Klassikern bis zu brandaktuellen Hits z.B. von Postmodern Jukebox, die Jasmin teilweise selbst arrangiert. A cappella-Koryphäen wie Real Group, Maybebop, Pentatonix oder King's Singers sind ihre Inspiration.

Egal, welches Genre:

Sie legen ihr ganzes HERZ in die TÖNE!

 

Haben Sie die HERTZTÖNE einmal gehört,  werden Sie sie nie wieder verpassen!